Rezital in Berlin

Gemeinsam mit Sergey Malov wird Konstanze von Gutzeit in der Konzertreihe "2x Hören" des Konzerthauses Berlin zu erleben sein, bei dem beide Musiker die Solo-Suite D-Dur von Johann Sebastian Bach interpretieren werden - einmal auf der Viola da Spalla und einmal auf dem "normalen" Violoncello: bei dem Gesprächskonzert wird das Werk auch näher beleuchtet und diskutiert, bevor es dann noch einmal erklingt.
Mehr Informationen und Tickets HIER.